Als JuristIn die Bildungslandschaft gestalten

Vortrag zur jussuccess

Für JuristInnen gibt es vielfältige Karrieremöglichkeiten in internationalen Organisationen, Unternehmen oder NGOs. Einen solchen Karrierestart für JuristInnen bietet Teach For Austria. Ab dem ersten Arbeitstag übernimmst du direkte Führungsverantwortung. In keinem anderen Beruf hast du von Anfang an so viel Verantwortung für so viele Menschen. Du gehst an deine Grenzen. Du tust etwas Sinnvolles. Du gestaltest die Gesellschaft.

Magdalena Strauch, Head of Recruitment and Selection bei Teach For Austria, wird im Gespräch mit den TeilnehmerInnen darstellen, wie JuristInnen neue Impulse innerhalb des Bildungssystems setzen und Veränderung bewirken können.

Informationen zu Teach For Austria unter: www.teachforaustria.at  und facebook.com/teachforaustria

Bereits während ihres Studiums der Internationalen Entwicklung in Wien übernahm Magdalena Leitungspositionen bei verschiedenen Studierendenorganisationen und Vereinen, um jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten, sich weiterzuentwickeln und sich für soziale Gerechtigkeit einzusetzen. Sie arbeitete mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Österreich und der Slowakei, beriet junge Unternehmer*innen in Kenia und arbeitete für eine Business Lobby Group in Brüssel. Bei Teach For Austria ist sie für den Bereich Recruitment & Selection verantwortlich.


Vortragende

Magdalena Strauch
Head of Recruitment and Selection bei Teach For Austria

 

 

 

 


Zugangsplan HS12

Anmeldung

Du hast ein User-Profil bei Uniport? Melde dich
Mit dem Klick auf Anmelden, stimme ich der Datenschutzerklärung von Uniport zu.

Uniport, Karriereservice der Universität Wien, verwendet die von dir angegebenen Daten ausschließlich dazu, dir Newsletter-Aussendungen zu schicken. Wir behandeln deine Daten mit Sorgfalt und Respekt, sie werden nicht an Dritte weitergegeben!

Mit dem Klick zur Newsletter-Anmeldung, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine angegebenen Daten nach datenschutzrechtlichen Bestimmungen speichern und verarbeiten dürfen. Die von dir erteilte Einwilligung kann jederzeit im Abmeldelink in der Fußzeile des jeweiligen Newsletters oder per E-Mail an office@uniport.at widerrufen werden. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.