House of Jobs

Perfektes Matching zwischen Studierenden und ArbeitgeberInnen

House of Jobs entwickelt das klassische Format einer Karrieremesse weiter. ArbeitgeberInnen präsentieren sich in einer informativen Gesprächssituation. Studierende sind zu Interaktion auf Augenhöhe eingeladen. Die Vielfalt der Studienlandschaft wird durch die Fakultäten repräsentiert. House of Jobs findet dezentral an vier ausgesuchten Universitäts-Standorten statt.

Als ArbeitgeberIn entscheiden Sie sich für einen fachlichen Standort Ihrer Wahl. Eine Präsenz ist an 1-2 Standorten für je 2 Stunden möglich (Transfer bequem per Shuttle-Bus). Studierende/AbsolventInnen werden da „abgeholt“, wo sie ihren Studienalltag verbringen und bekommen Einblick in studienadäquate Branchen. 

    Das Format

    So funktioniert´s

    3 Interaktionsstufen für die Kontaktaufnahme zwischen Studierenden und  ArbeitgebernInnen

    1. Silent Talks: niederschwelliges Zuhören für Studierende mit Kopfhörern beim ArbeitgeberInnen-Interview
    Mit Ihnen als ArbeitgeberIn wird ein Interview in Form eines vier-Augen-Gespräches geführt, das über Funkkopfhörer mitgehört werden kann. Je ein/e ModeratorIn befragt je einen ArbeitgeberIn über die Berufseinstiegsmöglichkeiten, Jobanforderungen, Unternehmenskultur, Berufsbilder und konkrete Jobs. Studierende können zwischen 3 Kanälen wählen, welches Gespräch sie gerne mithören möchten und sich dabei frei im Raum bewegen. Ein Interview dauert 20 Minuten.

    2. Questions & Answers-Area: Studierende können Fragen stellen
    In der Zeit vor oder nach dem Interview stehen Sie als ArbeitgeberIn den Studierenden auch für Fragen und für einen informellen Austausch zur Verfügung.
    -> Studierende können entspannt ankommen und zuhören (Kopfhörer) oder gleich aktiv Fragen stellen.

    3. Bewerbungsgespräche
    Wenn Sie als ArbeitgeberIn konkret Nachwuchs suchen, können Sie auch bis zu 3 Jobinterviews mit vorselektierten KandidatInnen führen. Studierende bewerben sich bereits im Vorfeld der Veranstaltung mit CV um ein 20-minütiges Bewerbungsgespräch vor Ort. Die Vorselektion erfolgt durch Uniport.

    Zielgruppe: An 4 Universitäts-Standorten sind Studierende und AbsolventInnen entsprechend ihren Studienrichtungen vor Ort:

    • Wirtschaftswissenschaften/Mathematik
    • Informatik, Publizistik & Kommunikationswissenschaften
    • Rechtswissenschaften
    • Geistes- und Sozialwissenschaften
    • Natur- und Lebenswissenschaften

    Orte: Wählen Sie 2 aus heuer 4 Instituts-Standorten der Universität Wien
    Termin: 04. Juni 2020

    Sie sollten bei House of Jobs dabei sein, wenn

    • Sie Ihre Karriereangebote Studierenden und AbsolventInnen ausgewählter Fächer näherbringen und Ihre Vorzüge als ArbeitgeberIn zielgerichtet kommunizieren möchten
    • Sie in einem angenehmen Ambiente mit Nachwuchstalenten netzwerken wollen
    • Sie (mediale) Sichtbarkeit über das Event hinaus anstreben

    Sie interessieren sich für unser House of Jobs?

    Wir beraten Sie gerne: