Volontariat in der Kommunikationsabteilung der Caritas Österreich

nächster Einstiegstermin: 22. Juli 2019

Die Caritas setzt sich seit über 100 Jahren für die Anliegen von Menschen in Not im In- und Ausland ein. Zu den Aufgaben der Caritas gehört das Engagement in Obdachloseneinrichtungen, Mutter-Kind-Häusern, Sozialberatungsstellen, für Menschen mit Behinderung, im Bereich Pflege und Altern in Würde, Flüchtlingsarbeit sowie in der Auslands- und Katastrophenhilfe.

Die Kommunikationsabteilung ist unter anderem für die österreichweite Kampagnen- und Fundraisingarbeit zuständig und bringt die Stimme der Menschen am Rande der Gesellschaft in die Öffentlichkeit.

Ein Volontariat oder Pflichtpraktikum bietet Ihnen:

  • Einblicke in die vielfältige Arbeit der Caritas mit über 14.000 hauptamtlichen und 50.000 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen
  • Einblicke in den Alltag der Kommunikationsabteilung mit Presse- und Kampagnenarbeit, Fundraisingaktivitäten, Unternehmenskooperationen, Arbeit der youngCaritas, uvm.
  • Mitwirken an aktuellen Projekten (z.B. Video/ Social Media) und Events
  • Mitwirken in einem motivierten Team und Entwicklung neuer Ideen
  • Mitwirken in den Bereichen Presse, Fundraising, Homepage
  • Einblick in Auslandshilfeprojekte
  • Zusammenarbeit mit den diözesanen Caritas-Organisationen
  • Engagement für Menschen in Not


Die Kommunikationsabteilung sucht engagierte Menschen…

  • die sich für die Kommunikation bzw. Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Arbeit der Caritas insgesamt interessieren.
  • die den Praxisalltag in der Kommunikationsabteilung kennenlernen möchten.
  • die erste Erfahrungen in der Kommunikationsarbeit einbringen können bzw. eine Ausbildung im Bereich Kommunikation/PR/Internationale Entwicklung machen.
  • die eine Affinität zu sozialen Themen haben und/oder sich sozial engagieren.
  • die durch ihr Volontariat oder Pflichtpraktikum in der Kommunikationsabteilung einen Beitrag zur Arbeit der Caritas für benachteiligte Menschen leisten möchten.

Ein Volontariat dauert 4 Monate, für ein Pflichtpraktikum im Rahmen Ihrer Ausbildung ist ein längerer Zeitraum möglich. Die Caritas bietet Ihnen ein über dem gesetzlichen Rahmen liegendes Taschengeld in der Höhe von ca. 430 EUR pro Monat.

Eckdaten für das kommende Volontariat:

  • Zeit: 22. Juli 2019 – 08. November 2019
  • Ausmaß: 24 h pro Woche
  • Einsatzzeiten: 9.00-17.00 Uhr
  • Anwesenheit: 20 Wochenstd. Mo-Mi oder Mi-Fr (+4h Homeoffice nach eigener Einteilung)
  • Versicherung: nur Arbeitsunfallversicherung, keine Kranken- und Pensionsversicherung


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. Bewerbungsschreiben und Lebenslauf bis 11. Juli 2019 per Mail an Victoria Tatra. Kontakt:  victoria.tatra@caritas-austria.at

Zurück