Wen suchen wir?

Wir suchen Studierende an Universitäten oder Fachhochschulen, die mit ihren Herzen und ihrem Verstand die Welt erkunden und verändern wollen. Wenn du glaubst, ein Beratungstalent zu sein, Menschen zu mögen, viel Lebensenergie zu besitzen und die interessanten verhaltensökonomischen, evidenzbasierten Inhalte, die du derzeit im Studium kennenlernst, in der unternehmerischen und politischen Praxis einsetzen willst, bist du bei uns richtig. Vielleicht findest du bei FehrAdvice genau die Elemente, die dich inspirieren, uns einen Teil deiner wertvollen Studentenzeit zur Verfügung zu stellen. Unsere Mission ist es, die Welt mit evidenzbasierten Lösungen ein wenig besser zu machen.

Was machst du bei uns?

Unsere Arbeit dreht sich den ganzen Tag um wirtschaftliche und/oder gesellschaftspolitische Fragestellungen unserer Kunden. Daher stehen die Bedürfnisse unserer Kunden immer im Mittelpunkt unseres beratenden Denkens und Fühlens. Wir bereiten für unsere Kunden anspruchsvolle, evidenzbasierte Workshops vor, führen diese durch und bereiten diese nach. Wir erstellen Implementierungs-Konzepte / Implementierungs-Studien für wichtige Fragestellungen und validieren diese Konzepte mit Experimenten. Um dies professionell tun zu können, haben wir in den letzten Jahren ein weltweit einmaliges Online-Labor aufgebaut.

Zu Beginn werden sich deine Arbeitstage hauptsächlich um die anspruchsvolle, evidenzbasierte Beratungswelt unserer Berater / Behavioral Designer drehen. Mit deiner empathischen Herangehensweise wirst du Consultants, Managing-Partner und Beraterkollegen dabei unterstützen, einzelne Aufgaben in Beratungsprojekten qualitativ hochwertig, effizient und pünktlich zu erledigen. Dies reicht von der Fertigstellung von Power-Point Präsentationen, dem Testen von Online- Experimenten, dem Führen eines Gedankenprotokolls im Rahmen eines Berater-Interviews, dem Korrekturlesen einer Studie bis zum Recherchieren in Datenbanken, um wichtige fachliche Details für unsere Berater / Behavioral Designer aufzubereiten. Und noch vieles mehr! Dabei lernst du direkt im Job die Grundlagen verhaltensökonomischer Wirtschafts- und Unternehmensberatung und erwirbst gleichzeitig erstes «state-of-the-art» Wissen über moderne Workshop-Designs. Was ist die Mission deiner Arbeit bei uns? Unsere Berater / Behavioral Designer in ihrem Berufsalltag zu unterstützen und zu entlasten – damit sich diese mit deiner Hilfe darauf konzentrieren können, mit ihrem verhaltensökonomisch geschulten Auge implementierbare Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.

Was erwarten wir von dir?

  • Ein Studium an einer Universität, Fachhochschule oder vergleichbaren Institution;
  • Durch deine Spezialisierung in deinem Studium zeigst du bereits ein grosses Interesse an der Systematik menschlichen Verhaltens;
  • Kenntnisse, zumindest jedoch erste akademische Berührungspunkte mit der Verhaltensökonomie;
  • Eine hohe Bereitschaft, dir die für die Beratung notwendigen verhaltensökonomischen Kenntnisse schnell und unkompliziert anzueignen;
  • Bereits erste berufliche Erfahrungen, vorzugsweise auch in der Beratungsbranche;
  • Ausseruniversitäres, kooperatives Engagement für die Gesellschaft;
  • Die Fähigkeit, mit dir selbst und deinen Mitmenschen empathisch zu sein («empathizing»);
  • Die Fähigkeit, dich in die Schuhe anderer Menschen, insbesondere derjenigen der Berater und Kunden, hineinzuversetzen und die notwendigen Schlussfolgerungen daraus zu ziehen («mentalizing»);
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch (mündlich & schriftlich);
  • Professionalität im Erwartungsmanagement;
  • Hohe Verlässlichkeit, insbesondere im Umgang mit Deadlines und inhaltlich wichtigen Details;
  • Lust, dich einzubringen, viel zu arbeiten und viel zu geben;
  • Hohe Flexibilität, hohe Frustrationstoleranz, auch in stressigen Situationen;
  • Word, Excel, Powerpoint-Literacy sind unbedingt notwendig;
  • Datenauswertungs-Skills sind vorteilhaft;
  • Computer, Tablet, Social Media- und Daten-Literacy.


Was bieten wir dir?

  • Die Möglichkeit, die meiste Arbeit im Home-Office zu absolvieren sowie eine attraktive Arbeitsumgebung in unserer Villa im Zürcher Trend Quartier «Seefeld» in unmittelbarer Nähe des Sees und mit guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr;
  • Teamwork in einem jungen, dynamischen, agilen, motivierten, kreativen und inspirierenden Umfeld;
  • Spannende, herausfordernde und innovative Projekte;
  • Die Möglichkeit, mit unseren Projekten wirklich einen Unterschied in der Gesellschaft zu machen;
  • Erlernen und Anwenden eines sehr innovativen Beratungsansatzes;
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten;
  • Leistungsgerechte Entlohnung.

Vorgesehen ist eine Mindestauslastung von 8 Stunden und eine Maximalauslastung von 20 Stunden pro Woche.

Ein Großteil der Arbeit ist wie erwähnt örtlich flexibel, kann also auch im Home-Office an deinem Wohn- bzw. Unistandort geleistet werden. Falls du dich von diesem Studentenjob und von uns als Beratungsunternehmen angesprochen fühlst, laden wir dich herzlich dazu ein, uns kennenzulernen.

Überrasche uns mit deiner Bewerbung und zeige uns, weshalb wir deine Talente unbedingt brauchen. Wir freuen uns auf dich!

Zurück