Berufseinstieg als RechtsanwaltsanwärterIn – How-to

Vortrag zur jussuccess

Das wird kein juristischer Vortrag. Es wird ein Gespräch über die Juristerei, konkret: über die Tätigkeit als RechtsanwaltsanwärterIn. Wir wollen nichts Fachliches erzählen, sondern versuchen, einen wirklich lebensnahen Einblick in den Berufseinstieg und -alltag in einer Rechtsanwaltskanzlei zu geben und über Auf- und Umstiegschancen sprechen. Darüber, warum es kaum ein Fehler sein kann, den Schritt in eine Anwaltskanzlei zu wagen, aber auch darüber, warum der Einstieg in eine Anwaltskanzlei keine Lebensentscheidung sein muss und sich selbst dann lohnt, wenn man nach einer gewissen Zeit andere Wege einschlagen möchte.

Es soll auch viel Raum für Fragen bleiben und wir wollen nur ein paar wenige vorwegnehmen:

  • Ein Notenschnitt unter 2,0, Erfahrungen aus mindestens drei Praktika, Vielsprachigkeit, ein Auslandsjahr, und all das selbstverständlich in Mindeststudienzeit oder darunter, abgeschlossenes Gerichtsjahr und Zusatzqualifikationen wie LL.M. und Doktorat von Vorteil – was erwarten Anwaltskanzleien wirklich?
  • Was schreibt man in ein Motivationsschreiben?
  • Ist für Rechtsanwaltskanzleien „Work-Life-Balance“ in jeder Hinsicht ein Fremdwort?
  • Handelt es sich um eine Arbeit hinter verschlossenen Türen oder darf man auch mal mit in die Besprechung und zu Gericht?
  • „Spezialist vs Generalist“ - haben RechtsanwaltsanwärterInnen aus Großkanzleien Nachteile bei der Rechtsanwaltsprüfung?
  • Lohnt sich die Rechtsanwaltsprüfung, wenn man nicht Rechtsanwalt/-anwältin werden will?
  • Is this a man’s world?
  • Rechtsanwalt/-anwältin – hat das überhaupt Zukunft oder werden die nicht ohnehin bald durch Maschinen ersetzt werden?


Vor nicht allzu langer Zeit stellten wir uns diese Fragen selbst. Nun sind wir RechtsanwältInnen, lesen Bewerbungen, führen Vorstellungsgespräche, stellen MitarbeiterInnen ein, begleiten manche von ihnen bis zur Rechtsanwaltsprüfung und freuen uns mit ihnen über berufliche Um- und Aufstiege innerhalb oder außerhalb unserer Kanzlei.

Die jussuccess 2018 bietet uns nun die Gelegenheit, ein paar unserer Erfahrungen weiterzugeben.

Wir laden alle ZuhörerInnen zu einer aktiven Teilnahme ein. Gerne können Sie uns auch schon vorab Ihre Fragen an success2018symbolhaslinger-nagelepunktcom senden und wir werden uns bemühen, auf diese im Rahmen des Vortrags einzugehen (sollte dies nicht möglich sein, werden wir Sie gesondert per Mail kontaktieren).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmelden


Vortragende

Dr. Alexander Hiersche
Partner

 

 

Mag. Birgit Voglmayr
Partnerin

 

 

HASLINGER / NAGELE & PARTNER RECHTSANWÄLTE GMBH ist eine international tätige Sozietät von Wirtschafts- und Unternehmensanwälten. Unser Ziel sind rasche praxisorientierte Lösungen für die Probleme unserer national und international tätigen Klienten aus Gewerbe, Industrie, dem Banken- und Dienstleistungssektor sowie der öffentlichen Hand.
Facebook, Linkedin, Xing

 


Zugangsplan HS21