Der Austausch mit vielen Parteien erfordert soziale Kompetenz und interdisziplinäres Verständnis

Berufsfelder für JuristInnen im Check #5

Im Laufe deines Jus-Studiums kommst du mit vielen spannenden Bereichen in Kontakt – doch welcher ist der richtige für deine berufliche Zukunft? Bei der Diskussion zur jussuccess: Berufsfelder für JuristInnen im Check erfährst du mehr darüber, welche Eigenschaften die verschiedenen juristischen Tätigkeitsfelder mit sich bringen. Wir haben die Jung-JuristInnen am Podium vorab gefragt, was ihr jeweiliges Berufsfeld attraktiv macht.


Berufsfeld: Jurist im Öffentlichen Dienst

Stefan Steininger, LL.M. Referent der Gruppe Energie, Magistratsabteilung 64 Rechtliche Bau-, Energie-, Eisenbahn- und Luftfahrtangelegenheiten | Stadt Wien

"Schon während des Studiums stellte sich für mich die Frage, welche berufliche Laufbahn ich nach dem Abschluss einschlagen soll. Das ist freilich keine leichte Entscheidung, denn RechtswissenschaftlerInnen stehen viele Wege offen. Letztlich machten es mir meine Wissbegierigkeit im öffentlichen Recht und mehrere Praktika aber ganz leicht.

Als VerwaltungsjuristIn findet man nicht nur ein spannendes, vielseitiges Aufgabengebiet, sehr gute Arbeitsbedingungen und zahlreiche Karrierewege vor, sondern auch die Gelegenheit, seinen Horizont in anderen rechtswissenschaftlichen Disziplinen oder in überhaupt fremden Sachmaterien zu erweitern. Hinzu kommt noch die Möglichkeit, von Beginn an Verwaltungsverfahren eigenverantwortlich zu führen und zu entscheiden.

Niemand ist unmittelbar nach dem Studium ExperteIn in sämtlichen Verwaltungsmaterien, aber verwaltungs- und verfassungsrechtliches Fachwissen sowie solide methodische Grundlage schaffen optimale Voraussetzungen für die Tätigkeit in der Verwaltung. Der ständige Austausch mit Parteien, ParteienvertreterInnen und Sachverständigen erfordert neben sozialen Kompetenzen auch ein interdisziplinäres Verständnis. Darüber hinaus ist es unerlässlich, mit den Mitgliedern eines Teams in konstruktiver Weise ergebnisorientiert und effektiv zusammenarbeiten zu können."

 



Ähnliche News

Events
07.10.2019 
Events
Berufsfelder für JuristInnen im Check

Berufsfelder für JuristInnen im Check

Im Laufe deines Jus-Studiums kommst du mit vielen spannenden Bereichen in Kontakt – doch welcher ist der Richtige für deine berufliche Zukunft? Bei dieser Diskussion erfährst du mehr darüber, welche Vorteile und Einschränkungen die verschiedenen juristischen Tätigkeitsfelder mit sich bringen. Welche Vor- und Nachteile bringen die verschiedenen juristischen Bereiche für BerufseinsteigerInnen mit sich – und wo siehst du dich nach deinem Jus-Studium?

Mehr
Uniport
Tipps
15.10.2019 
Tipps
Die Steuerberatung ist attraktiv, da sie herausfordernd und abwechslungsreich ist.

Die Steuerberatung ist attraktiv, da sie herausfordernd und abwechslungsreich ist.

Im Laufe deines Jus-Studiums kommst du mit vielen spannenden Bereichen in Kontakt – doch welcher ist der richtige für deine berufliche Zukunft? Wir haben bei Jung-JuristInnen nachgefragt: Warum hast du dich für dieses Berufsfeld entschieden und was macht es für dich attraktiv? Berufsfelder für JuristInnen im Check #3

Mehr
Uniport