Wie vermeide ich Fehler?

FAQs zum richtigen Umgang mit Fehlern

Unsere Karriere-Expertin Silke zeigt dir, wie du Fehler verhindern kannst, wie du mit ihnen umgehst, und welche Chancen sich aus Fehlern ergeben können.


Beim Jobeinstieg:

Wie vermeide ich Fehler?

Oft passieren Fehler aus Eile und Überaktivität. Bleib daher fokussiert und arbeite gründlich. Gerade, wenn dir am Anfang noch Routine fehlt, kannst du einen Arbeitsauftrag auch zwei oder drei Mal durchgehen, um sicher zu gehen, dass alles stimmt. Mach dir aber zuvor genau bewusst, wie die Kultur des Unternehmens funktioniert und was überhaupt als Schwäche bzw. Stärke gilt. Gründlichkeit zum Beispiel kann fehl am Platz sein, wenn es eher darauf ankommt, etwas schnell zu erledigen.

Der Fehler ist bereits passiert. Wie gehe ich damit um?

Auch wenn die Reaktion des Chefs/der Chefin sehr ungemütlich sein kann: Vertuschen und Kleinreden sind die größten Fehler, die du machen kannst! Wenn du stattdessen in der Lage bist, sachlich über deine Fehltritte zu sprechen und zu thematisieren, was du daraus gelernt hast, dann kann dich das in den Augen deines/deiner Vorgesetzten sogar aufwerten. Sowohl auf beruflicher, als auch auf persönlicher Ebene ist es deswegen unverzichtbar, die Lernchance aus dem Misserfolg herauszufiltern.


Du möchtest mit professioneller Begleitung aus deinen Fehlern lernen?
>> Wir unterstützen dich dabei!

Silke Kaufmann
Gruppenleiterin Karriereberatung & Coaching bei Uniport


Dieser Artikel ist im Rise, dem Karrieremagazin von Uniport, erschienen.



Ähnliche News

Events
19.08.2019 
Events
Mit Bewerbungsunterlagen überzeugen

Mit Bewerbungsunterlagen überzeugen

In unserem Workshop am 23. Oktober erfährst du, wie du treffsicher auf Stellenausschreibungen eingehst, deinen Lebenslauf und dein Motivationsschreiben danach gestaltest. Wir nehmen die eigenen Bewerbungsunterlagen genau unter die Lupe und arbeiten an ihrer Optimierung.

Mehr
Uniport
Beratung
15.08.2019 
Beratung
Was sind meine Schwächen und wie präsentiere ich sie gut?

Was sind meine Schwächen und wie präsentiere ich sie gut?

Die Eigenschaft „perfekt“ gibt es nicht. Wichtig ist, dass du das beherrscht, was du im Lebenslauf oder im Bewerbungsgespräch auch als deine Kompetenzen ausgegeben hast. Unsere Karriere-Expertin Silke zeigt dir, wie du Fehler verhindern kannst, wie du mit ihnen umgehst, und welche Chancen sich aus Fehlern ergeben können.

Mehr
Uniport