JETZT ALS JUNIOR BEHAVIORAL DESIGNER:IN BEWERBEN

Die Spitze der Verhaltensökonomie

Unsere Mission ist es, die Gesellschaft durch Spitzenleistungen experimentierfähig zu machen und dabei innovative, effektive und nachhaltige Lösungen für unsere Kund:innen mit unserem einzigartigen Beratungsansatz zu entwickeln.

Das tun wir als Behavioral Designer für Unternehmen und Politik: Durch Experimente generieren wir Wissen, auf dessen Basis eine nachhaltige Verhaltensänderung bewirkt werden kann.

Den Massstab setzt dabei die Forschungsqualität unseres Mitgründers Prof. Ernst Fehr, der seit mehreren Jahren der einflussreichste Ökonom in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist. Mit seinen Forschungsleistungen ist er einer der meistzitierten Forscher im Bereich der Verhaltens- und Neuroökonomie. 

Wir sind die einflussreichste Beratung für Behavioral Design im deutschsprachigen Raum. Um diesem Anspruch gerecht zu werden benötigen wir Menschen, die mit viel Energie, Kontextkompetenz und verhaltensökonomischen Wissen die Welt evidenzbasiert verändern wollen. Mit dem Ziel, kontinuierlich und nachhaltig zu wachsen, freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Was machst du als Junior Behavioral Designer bei FehrAdvice?

  • Konzeption und Prototyping von Behavioral Design-Lösungen 
  • Konzeption und Leitung von Kunden-Workshops
  • Durchführung von digitalen und analogen Kundenterminen
  • Mitgestaltung von Online- und Feldexperimenten
  • Erstellung von Kundenpräsentationen
  • Koordinative Aufgaben
  • Ausblick auf Projektleitung nach 3-6 Monaten
  • Enge Zusammenarbeit mit den Partnern

Was solltest du mitbringen?

  • Studienabschluss: Einen sehr guten Abschluss an einer Universität, Fachhochschule oder vergleichbaren Institution mit einem grossen Interesse für die Systematik menschlichen Verhaltens
  • Behavioral Economics Knowledge: Tiefe Kenntnisse der Verhaltensökonomie und eine hohe Bereitschaft, sich die für die Beratung notwendigen verhaltensökonomischen Kenntnisse schnell und unkompliziert anzueignen
  • Erste berufliche Erfahrungen: Bespielsweise als Praktikum während des Studiums, idealerweise in der Beratungsbranche 
  • Empathizing: Die Fähigkeit, mit sich selbst und seinen Mitmenschen emphatisch zu sein
  • Verlässlichkeit: Hohe Zuverlässigkeit insbesondere im Umgang mit Terminen, inhaltlich wichtigen Details und dahingehend Routine in der Selbstplanung
  • Motivation: Lust, dich einzubringen, viel zu arbeiten und viel zu geben, insbesondere in Stress- und Drucksituationen
  • Resilienz: Hohe Frustrationstoleranz, auch in stressigen Situationen
  • Kommunikation: Sehr gute mündliche & schriftliche Kommunikation auf Deutsch und Englisch 
  • Tools: Computer-, Tablet-, Social Media- und Daten-Literacy
  • Remote Work: Die Bereitschaft und Fähigkeit, vollständig digital zu arbeiten 
  • Experimentability: Die Fähigkeit, dich auf Neues einzulassen

Was kannst du ausserdem mitbringen – oder willst es lernen?

  • Mentalizing: Die Fähigkeit, das Verhalten anderer Menschen, insbesondere das der Kunden, zu antizipieren und die notwendigen Schlussfolgerungen daraus zu ziehen 
  • Feedback: Die Fähigkeit, Feedback über hierarchische Grenzen hinweg respektvoll zu geben und zu empfangen, insbesondere bei hohem Stresslevel
  • Erwartungen: Hohe Professionalität im internen und externen Erwartungsmanagement
  • Storytelling Skills: Dir fällt es leicht, andere Menschen zu inspirieren und anschauliche Geschichten zu erzählen 
  • Leadership Skills: Du strukturierst deine eigene Arbeit und die Arbeit anderer selbstständig und effizient und antizipierst, was von dir erwartet wird; du bist bereit, Verantwortung für eigene Teilprojekte zu übernehmen und freust dich auf die Zusammenarbeit mit anderen Stakeholdern wie Berater:innen, dem Management oder externen Expert:innen und Forscher:innen aus unserem akademischen Netzwerk 
  • Perspective Taking: Du arbeitest nicht in Wissens-Silos, sondern schaust über deinen Tellerrand und nimmst unterschiedliche Perspektiven ein, um ein Problem zu lösen 
  • Trusted Advisor: Es ist dein Ziel, vom Kunden als kompetente Person anerkannt und um Rat gefragt zu werden

Unser Angebot an dich:

  • Elite in Behavioral Economics: FehrAdvice ist nicht nur die einflussreichste Beratung für Behavioral Design im deutschsprachigen Raum, sondern arbeitet auch mit den weltweit besten Forschern auf diesem Gebiet zusammen 
  • Einzigartige Ausbildung: Wir begleiten dich auf einer 3-jährigen Knowledge Journey mit Inhalten, die du nirgendwo sonst vermittelt bekommst
  • Growth Nudging: Wir unterstützen dich dabei, dich stetig selbst zu verbessern, da wir im Behavioral Design-Team den Anspruch haben, täglich Spitzenleistung zu erbringen und so massgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens beizutragen
  • Inspirierendes Umfeld: Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von einer umfangreichen Feedback-Kultur, Teamwork und einem jungen, agilen, motivierten und kreativen Umfeld
  • Gehalt: Unsere Einstiegsgehälter sind von deinen bisherigen Erfahrungen und deinen praxisfähigen Vorkenntnissen abhängig. Wir befinden uns hier mit unserem Gehaltsniveau im vierten Quartil – sprich, mindestens 75% der Konkurrenzunternehmen am Arbeitsmarkt zahlen weniger als wir
  • Finanzielle Entwicklung: Nach 12 Monaten verdienen unsere Mitarbeitende mit herausragenden Lern- und Entwicklungserfolgen mehr als 99% ihrer Kolleg:innen in anderen Unternehmen

JETZT ALS JUNIOR BEHAVIORAL DESIGNER:IN BEWERBEN

PS: Du beendest dein Studium erst in ein paar Monaten? Bewirb dich trotzdem gerne, wir planen langfristig. Falls du Fragen zu deiner Bewerbung hast, bitten wir dich, das FAQ-Modul auf unserem Digital Hub zu besuchen. Für alle weiteren Fragen kannst du dich gerne an das Team der People Agenda unter karriere@fehradvice.com wenden.

Zurück